Kontakt

Gymnasium und FMS Lerbermatt
Kirchstrasse 64
3098 Köniz

T: +41 31 552 22 22

gymnasium(at)lerbermatt.ch

BLOG

Transfermodule

Die Transfermodule, in denen wir fächerübergreifend arbeiten, bilden das eigentliche Herzstück der MINT-Klasse. In den zwei zusätzlichen Wochenlektionen stehen neben theoretischen Inputs das selbständige Forschen, Experimentieren und Anwenden im Vordergrund. Hier sollen die Schülerinnen und Schüler nicht nur Wissen vertiefen, sondern auch komplexen Fragen mit Einsatz und Neugier begegnen können. Sie eignen sich dabei fächerübergreifende Kompetenzen an. Die Fähigkeit zum Beispiel, in einem Team Probleme zu lösen, spielt in Studium und Beruf eine zunehmend wichtige Rolle.

Für die Transfermodule haben wir - für die Stufen GYM2, GYM3 und GYM4 - ein spezielles Curriculum verfasst. Themen und Fragestellungen werden aus den unterschiedlichen Perspektiven der MINT-Disziplinen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik beleuchtet:

  • Think MINT! Denken in Netzwerken.
  • Build MINT! Die Natur als Architektin, der Mensch als Modellierer.
  • Enlighten MINT! Den Photonen auf der Spur.