Kontakt

Gymnasium und FMS Lerbermatt
Kirchstrasse 64
3098 Köniz

T: +41 31 635 31 31
F: +41 31 635 31 00

gymnasium(at)lerbermatt.ch

BLOG

Schwerpunktfach Musik

Allgemeines

Die Schwerpunktfächer werden vor Eintritt in das erste Jahr des gymnasialen Bildungsgangs GYM1 gewählt. Die Schülerinnen und Schüler können so individuell ihre Ausbildung gestalten und ihr Wissen in einem Fach erweitern und vertiefen. Das Schwerpunktfach ist Teil der Maturitätsprüfungen. Die Anmeldung zum Schwerpunktfach ist verbindlich. Wir erwarten deshalb von unseren Schülerinnen und Schülern, dass sie sich intensiv mit der Wahl auseinandersetzen und sich zu diesem Zweck auch mit den Eltern sowie Mitschülerinnen und Mitschülern besprechen. Ein Wechsel des Schwerpunktfachs ist nur in begründeten Ausnahmefällen möglich, sofern im gewünschten Fach noch freie Plätze sind. Es muss dafür ein Gesuch eingereicht werden.

Schülerinnen und Schüler im Schwerpunktfach Musik...

  • lieben Musik, möchten diese zu einem wichtigen Teil ihrer gymnasialen Ausbildung machen und dadurch einen künstlerischen Akzent setzen
  • nehmen Musik in ihrem Leben als Teil der schönen und wichtigen Seiten des Alltags wahr
  • interessieren sich nicht nur für das gelegentliche Musikhören; auch Singen und Musizieren bereiten ihnen Freude und Erfüllung
  • möchten ihre musikalischen Kenntnisse und Fertigkeiten vertiefen, ein Instrument spielen lernen oder Gesangsunterricht besuchen und am kulturellen Leben teilnehmen (Konzert- und Theaterbesuche)
  • freuen sich auf das gemeinsame Singen und Musizieren ganz besonders
  • fühlen sich besonders angesprochen von den verschiedenen Stilrichtungen der musikalischen Grossprojekte des Gymnasiums Lerbermatt (Black Music, Latin, Musicals, klassische Chorkonzerte)

Die Erfahrung zeigt, dass mit der Wahl des Schwerpunktfaches Musik sämtliche Studienrichtungen offenstehen. Das Fach bereitet aber auch auf ein allfälliges Musikstudium an einer schweizerischen Hochschule der Künste oder an einer Universität vor und ist geprägt von ganzheitlichen, kreativen Bildungsinhalten. Im Hinblick auf einen Beruf ist es eine ausgezeichnete Grundlage für pädagogische Tätigkeiten (Studiengänge an einer Pädagogischen Hochschule) sowie für therapeutische Berufe.

Themen (Auszug)

Die Lerninhalte im SF Musik sind sehr vielfältig. Im Gegensatz zum zufälligen Musikkonsum steht die Fähigkeit zum bewussten Hören, Erfassen und Beurteilen musikalischer Ereignisse im Vordergrund. Das Fach will aber nicht nur den Hörgenuss vertiefen, sondern auch das aktive Spielen eines Instrumentes oder die fachkundige Pflege des Gesangs unterstützen. Das Schwerpunktfach vermittelt zusätzlich eine grundlegende Ausbildung in den musiktheoretischen Fächern Stilkunde, Musikgeschichte und -ethnologie, Satz- und Formenlehre, Harmonielehre, Gehörbildung usw.

Übersicht Schwerpunktfächer